CH TT Open

Auch in diesem Jahr führen wir wiederum die offene Tischtennis-Turnierserie unter dem Namen "CH TT Open" durch.

Die Serie ist gemischt für Rollis (RSS) und Stehende (PluSport) und es werden gesamthaft vier Runden pro Kalenderjahr ausgetragen.

Gespielt wird in 3er- oder 4er-Gruppen mit anschliessender Final-/Platzierungsrunde, bei welcher jeder Platz ausgespielt wird. Wie bei der Spielerversammlung 2018 beschlossen, wird zudem mit einem Handicap gespielt, d.h. Klassendifferenz, jedoch max. 5 Punkte.

Pro Runde werden anhand der Schlussrangliste absteigend 10 bis 1 Punkte vergeben, wobei maximal die drei besten Resultate für die Gesamtwertung zählen.

Resultate + Gesamtrangliste

 

Aktueller Stand der Gesamtrangliste nach zwei gespielten Runden.